Mit wpTwitBox Twitter in den Blog integrieren

Mit wpTwitBox Twitter in den Blog integrieren

Twitter LogoSergej Müller, Entwickler der Plugins wpSEO, Antispam Bee und Antivirus, hat ein weiteres Plugin für WordPress veröffentlicht. Mit wpTwitBox kann man Twitter in seinen Blog integrieren. Neben Autotweet von neuen Blogposts kann man auch einen Retweet-Link einbauen. (mehr …)

Twitter Wandkalender 2010

Twitter Wandkalender 2010

Twitter Wandkalender 2010Die Druckerei.de verlost derzeit über Twitter mindestens 50 Twitter Wandkalender für das Jahr 2010. Alles was man machen muss, ist druckerei_de auf Twitter zu folgen und diesen Tweet bei sich zu veröffentlichen:

Ich möchte einen Twitter-Wandkalender 2010 von @druckerei_de bekommen. Zur Aktion von www.druckerei.de -> http://bit.ly/4vTob5

Die Gewinner werden am 08.12.2009 ausgelost.

Wer einen Blog hat, kann sich mit einem Blogbeitrag gleich drei dieser Wandkalender sichern.

[via]

Twitter demnächst auch auf Deutsch

Twitter LogoEnde letzter Woche gab Twitter bekannt, dass man neben der englischen und japanischen Version auch weitere Sprachen anbieten möchte. Dazu zählt unter anderem auch Deutsch. Die Übersetzung erfolgt vorerst im kleinen Kreis. Einige ausgewählte Nutzer sollen dabei helfen. (mehr …)

Neue Digsby Alpha bringt neues Design

DigsbyDie Macher von Digsby haben eine neue Version ihres Multi-Messengers veröffentlicht. Die Version ist eine Alpha und bringt einige neue Features mit, vor allem die Optik wurde überarbeitet. Ab sofort kommt der Client mit einer Windows 7 nach empfundenen Oberfläche da her. Ich finde, dass es deutlich besser ausschaut als die bisherige Oberfläche. Wer lieber das alte Design nutzen möchte, kann dies über die Einstellungen auswählen.

(mehr …)

Digsby Build 50 als Alpha verfügbar

digsby_196x196Digsby liegt in einer neue Version vor. Digsby ist ein Multimessenger,  d.h. man kann mit einer einzigen Software bei ICQ, Google Talk, Facebook  und MSN online sein. Hierfür muss benötigt nur einen Account bei den unterstützten Dienste. Bevor man Digsby, das noch in der Beta Phase ist, nutzen kann, muss man einen Account bei Digsby erstellen. Hierin werden alle Accountinfos gespeichert. Es ist übrigens egal auf welchem PC ihr Digsby nutzt. Da eure Einstellungen online gesichert werden, schaut Digsby überall gleich aus.

(mehr …)